Instrumental & Gesang

Samstag, 1. April 2023

06 | Wie mein Unterricht noch besser werden kann
Evaluation des eigenen Unterrichts

Zielgruppe: Musik- und Instrumentallehrkräfte, Lehrkräfte an allgemeinbildenden Schulen, Dozent*innen, Studierende

Was der Kurs vermittelt:
Ein durchdachtes Unterrichtskonzept ist die Basis für einen gelungenen Unterricht. Die Praxis des Instrumentalunterrichts zeigt allerdings, dass das Unterrichten so komplex sein kann, dass es nicht immer allen Schüler*innen gerecht wird. Ziel dieser Fortbildung ist es, Perspektiven zur Selbstevaluation aufzuzeigen. Das eigene Unterrichtskonzept soll hinterfragt werden können, damit psychologische und neurodidaktische Aspekte beim Unterrichten besser gelingen. Um die Selbstreflektion anzuregen, soll auch viel Gelegenheit zum gegenseitigen Austausch bzw. zur Diskussion gegeben werden.

Weitere Inhalte:
•  Individuelle Förderung des musikalischen Potenzials
  Kommunikationsprozesse im Unterricht
  Gehirngerechte Methoden der Lernförderung
  Optimierung der Übemotivation
  Umgang mit Motivationskrisen
  Vorbereitung von Konzertauftritten
  Gruppenspezifische Herausforderungen

Ihr Dozent: Prof. Dr. Nicolai Petrat, Professor für Didaktik der Musik (i.R.) an der HfMT Rostock, Cellopädagoge und Autor mehrerer Bücher sowie zahlreicher Artikel in verschiedenen Fachzeitschriften zur Psychologie des Instrumentalunterrichts und zu neurodidaktischen Aspekten des Unterrichtens, leitet bundesweit seit vielen Jahren Workshops zur Fortbildung von Instrumentalpädagog*innen.

1-TÄGIGER WORKSHOP

Termin:
Sa., 01.04.2023, 10.00 -17.00 Uhr

Ort: Hamburger Konservatorium
Saal

Kursgebühr: 60,- Euro
Teilnehmerzahl: mind. 10

Post: Landesmusikakademie Hamburg
c/o Hamburger Konservatorium
Sülldorfer Landstraße 196
22589 Hamburg, Frau Wolfgramm

Fax:  040 / 870 877 30

Info-Tel.:  040 / 870 877 19

Anmeldeschluss: 24. März 2023

Anmeldung

Samstag, 01. April 2023

Ihre verbindliche Anmeldung zum Kurs:

06| Wie mein Unterricht noch besser werden kann
Evaluation des eigenen Unterrichts

 

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme und die Organisation des Workshops verwenden. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. (Quelle:  Kanzlei Sieling | www.kanzlei-sieling.de)
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner