Gesunde Musikschule

Samstag, 17. Juni 2023

17 | Vom Fuß zum Kopf
Der Körper ist das eigentliche Instrument

Zielgruppe: musikpädagogisch tätige Musiker*innen aller Instrumente und Gesang

Was der Kurs vermittelt: Das Körperbewusstsein und die dynamische Balance stehen im Vordergrund für eine unbeschwerte Atmung und freies Musizieren. Der Körper wird theoretisch sowie anatomisch betrachtet und in praktischen Übungen von den Füßen bis zum Kopf bewusst kennengelernt. Ziel ist die Erlangung einer dynamischen und doch stabilen Haltung, die dann auch mit Schüler*innen erarbeitet werden kann..

Weitere Inhalte:
Bewusste Beobachtung der Atmung, der Atmungsänderungen und der daraus resultierenden Änderungen der Körperhaltung
Dehnungs- und Bewegungsübungen für eine dynamisch – stabilisierte Haltung

Organisatorisches: Bitte das Instrument und bequeme, bewegungsfreundliche Kleidung mitbringen.

Ihre Dozentin: Vibeke Gram Sørensen studierte zunächst Jura in Århus, Kopenhagen und Heidelberg, bevor sie eine Ausbildung beim Dänischen Mensendieck Verband absolvierte und seit 1990 als freiberufliche Mensendieck-Lehrerin tätig wurde. Seit 1993 arbeitet sie in ihrer eigenen Praxis in Leipzig hauptsächlich mit Musikern und leistet Abhilfe bei Atmungs-, Schulter- und Rückenproblemen. Weiterbildungskurse in Sachen Haltung und Atmung an Musikschulen und bei der ESTA runden ihr berufliches Betätigungsfeld ab.

1-TÄGIGER WORKSHOP

Termine:
Sa., 17.06.2023, 10:00 – 17:00 Uhr

Ort: Staatliche Jugendmusikschule Hamburg,
Studiosaal, MOH, 1. Etage

Kursgebühr: 60,- Euro
Teilnehmerzahl: mind. 10

Post: Landesmusikakademie Hamburg
c/o Staatliche Jugendmusikschule
Mittelweg 42, 20148 Hamburg

Fax:  040 / 42731 – 3265

Info-Tel.:  040 / 42801 – 4170

Anmeldeschluss: 03. Juni 2023

Anmeldung

Samstag, 17. Juni 2023

Ihre verbindliche Anmeldung zum Kurs:

17 | Vom Fuß zum Kopf
Der Körper ist das eigentliche Instrument

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme und die Organisation des Workshops verwenden. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. (Quelle:  Kanzlei Sieling | www.kanzlei-sieling.de)
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner